Fussgesundheit

Der Fuss hat 28 Knochen, verschiedene komplexe Gelenke, mehr als 100 Bänder und eine Vielzahl von Sehnen-Muskel-Strukturen, die die Stabilität beim Stehen und Gehen gewährleisten.

Probleme am Fuss haben Auswirkungen auf den ganzen Bewegungsapparat und demzufolge auch auf eine gute Lebensqualität. Viel zu oft bewegen wir uns auf zu harten Böden, in starren Schuhen und vor allem Frauen unterwerfen sich einem Mode-Diktat, die keine Rücksicht auf das Wohl der Füsse nimmt.

Wir wollen keine «Gesundheits-Apostel» sein, jedoch beraten wir Sie gerne, ob und wieviel Sie zu Ihrer persönlichen Fussgesundheit beitragen können.

Ihre Sicherheit – unsere Hygiene

Wichtig ist die Qualitätssicherung medizinischer Instrumente. Bei jedem Patienten/Kunden werden saubere, sterilisierte Instrumente verwendet.

Unser Sterilisationsgerät entspricht der Norm EN 13060 und wird vorschriftgemäss einmal jährlich gewartet. Die Instrumentensets werden nach dem Sterilisieren mit dem Datum und der Registriernummer gestempelt und danach versorgt. Die Daten müssen zehn Jahre aufbewahrt werden.

Die Bilder zeigen den Weg der gebrauchten Instrumente bis zur Wiederverwendung.

+ Zur Bilderstrecke

Tarife

Von der Krankenkasse werden podologische Behandlungen bei Risikopatienten (zum Beispiel Diabetes Patienten) mit Zusatzversicherung teilweise rückvergütet. Auf Ihren Wunsch bestätigen wir unsere Leistungen.

Es muss nicht immer eine vollständige Behandlung sein. Oft genügt eine auf Ihre Probleme abgestimmte Teilbehandlung.

+ Zur Preisliste

Produkte für die Fusspflege

Wir beraten Sie kompetent und individuell, Ihren Problemen und Bedürfnissen entsprechend. Dafür haben wir eine grosse Auswahl an Produkten für die Fusspflege.

Lassen Sie sich überzeugen, wie effizient das geeignete Fusspflege-Produkt wirken kann.

+ Zur Bilderstrecke

Gutscheine

Mit unseren Gutscheinen hauen Sie jeden aus den Latschen. Gerne nehmen wir Ihre Bestellung telefonisch entgegen.

081 252 33 66 anrufen